Wandern rund um Kurtscheid


Wandern rund um Kurtscheid

In Zusammenarbeit mit kommunalen wie auch Touristikinitiativen der Privatwirtschaft wurden für Kurtscheid wie auch für die umliegenden Ortsgemeinden spezielle Wegerouten geplant und zu Wanderwegen ausgebaut.

Eine große Wanderkarte mit Wanderwegen in und um Kurtscheid befindet sich auf dem Parkplatz vor der katholischen Kirche.

Für die Gegend in und um Kurtscheid stehen 4 besonders schöne Wanderrouten zur Verfügung, die wir auf dieser Seite vorstellen möchten.

Die Kurtscheider Wanderwege

Route "K1": Rundweg um Kurtscheid (3Km)

Die Route startet auf dem Parkplatz an der Kurtscheider Kirche am Ortsausgang in Richtung Niederbreitbach (Schwierigkeitsgrad: leicht)

Route "K2": Ruine Neuerburg und Fockenbachtal (ca. 10 km)

Die Route startet auf dem Parkplatz an der Kurtscheider Kirche am Ortsausgang in Richtung Niederbreitbach (Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll)

Route "K3": Zum Naturdenkmal Hangelei (ca. 7 km)

Die Route startet auf dem Parkplatz an der Kurtscheider Kirche am Ortsausgang in Richtung Niederbreitbach (Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll)

Route "K4": Rundweg Wasserhäuschen (ca. 3 km)

Die Route startet auf dem Parkplatz an der Kurtscheider Kirche am Ortsausgang in Richtung Niederbreitbach (Schwierigkeitsgrad: leicht)

Der Klosterweg...Wandern für die Seele

Kurtscheid ist einer der drei zentralen Wegpunkte des zertifizierten Wanderweges "Der Klosterweg...Wandern für die Seele".

Kurtscheid ist die höchtgelegene Gemeinde im Kreis Neuwied mit 400 m (NN) und liegt inmitten des 446 qkm großen Naturpark Rhein-Westerwald auf einer für den Niederwesterwald typischen welligen Hochfläche.

Kurtscheid im Naturpark Rhein-Westerwald

Kurtscheid im Naturpark Rhein-Westerwald
Kurtscheid im Naturpark Rhein-Westerwald